+39-0471 254199 Pfarrhofstraße 60/a; I - 39100 Bozen

Für alle, die ihr Haus bauen, bietet wir Hausbau-Seminare an, die großen Anklang finden. Die SeminarteilnehmerInnen erhalten umfangreiche Informationen über Werk- und Kaufverträge am Bau, Wohnbauförderung, Versicherungswesen, Baumaterialien und energiesparendes Bauen u.v.m.

Als Mitglied des Europäischen Zentrums für Arbeitnehmerfragen (EZA) organisiert unser Verein jährlich zwei internationale Tagungen zu den verschiedensten ArbeitnehmerInnen-Themen.

Jedes Jahr im Oktober kann man ein ganzes Wochenende lang die kleinen und großen Fragen zu Hausbau und Altbausanierung unkompliziert und kostenlos mit Fachleuten besprechen – bei der WohnbauMesse in Bozen.

Im Jahr 1994 wurde innerhalb des AFB die Arbeitsgruppe Energieforum Südtirol gegründet. Diese ist zuständig für den Bereich erneuerbare Energiequellen und führt Energieberatungen für Privatpersonen und für öffentliche Einrichtungen durch, erstellt Energieberechnungen und berät bei der Wahl der richtigen Baustoffe. Auch den Schulen bietet das Energieforum seine Dienste in Form von kleineren praxisorientierten Projekten an, die von den Schülern mit Begeisterung aufgenommen werden.

Der Selbstbau von Sonnenkollektoren ist ein weiterer wichtiger Tätigkeitsbereichs des AFB. Erschwingliche Baukosten, fachgerechte Bauweise, hohe technische Zuverlässigkeit, Spaß und Freude am eigenen Werk und dazu Gratiswärme von der Sonne: so lautet das Erfolgsrezept der Selbstbaugruppen in Südtirol.

Unser Jahresprogramm 2019 zum Herunterladen

Unser Newsletter

Jahresprogramm 2019

/

10. - 11. Mai internationale Tagung
Faire Arbeitsbedingungen

/

19. und 20. Oktober
31. WohnbauMesse