Sie sind hier: Startseite » Reisen

Reiseprogramm

Albanien - das letzte Geheimnis Europas

vom 21. bis 28. April 2018
Albanien – das letzte Geheimnis Europas: beeindruckende Naturkulissen, Kunstwerke aus Antike und osmanischer Zeit sowie gastfreundliche Menschen, die mit Handy und Eselskarren gleichermaßen souverän hantieren. Albanien ist für viele ein weißer Fleck auf der Landkarte, der nur darauf wartet, von Ihnen entdeckt zu werden. Es bietet alles, was das Herz begehrt: großartige und abwechslungsreiche Landschaften, offene und gastfreundliche Menschen, herausragende kulturelle Schätze des UNESCO-Weltkulturerbes und die Prise Abenteuer und Exotik, die es im bis zum letzten Winkel „entdeckten“ Europa sonst wohl nicht mehr gibt.

Programm zum Herunterladen [1.131 KB]

Baltikum: Estland - Lettland - Litauen

vom 8. bis 14. Juli 2018
Die baltischen Länder bieten eine interessante Kombination aus Natur und Kultur. Historische Städte und ausgelassene Lebensfreude, kilometerlange Sandstrände, malerische Inseln und ein reiches kulturelles Erbe. So unterschiedlich wie die Länder selbst sind auch ihre Hauptstädte, die Sie bei dieser Rundreise besuchen. Vilnius ist als Stadt der Kirchen bekannt, Riga gilt als Metropole des Jugendstils und Tallinn verzaubert mit seiner mittelalterlichen Altstadt. Die Städte mit ihrer ganz unterschiedlichen Atmosphäre sind voller architektonischer Überraschungen und aufwändig restauriert. Ganze Stadtviertel gehören inzwischen zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Programm zum Herunterladen [649 KB]